Top

Blog

zur Kenntnisnahme

(hinzugefügt/bearbeitet am 08. Aug. 2018 um 14:53 Uhr )
Hallo zusammen,

mir ist heute auf der Arbeit folgendes zugetragen worden.

Auf meiner Arbeit wird folgendes rum erzählt:
"Ich hätte gestern (07.08.2018) in Limmritz, bei Döbeln im Hanffeld ein Shooting gemacht."
Diese Aussage, der Person ist nicht Richtig und diese Person sollte es richtig stellen, falls dieses von der Person gelesen werden sollte.

Es mag sein, das dort ein Fotograf, mit einem Model dort geshootet hat, aber nicht ICH!

Zwar hatte ich gestern sogar 2 Shootings aber eines Morgens früh um 5 Uhr in Leipzig an einem See, sowie eines um 18 Uhr in Ablaß an einem See.

Ich würde niemanls, ohne Erlaubnis eines Bauers ein Feld betreten und dort ein Shooting oder derart durchführen.
Sollte ich eines , in einem Feld (egal was dort gepflanzt ist), hole ich mir eine Genehmigung des Bauers.

Euer
Top